Linguine mit Honigtomaten

Rezept

ist ein super einfaches und schnelles Rezept. Und noch dazu unglaublich lecker, vor allem bei diesen heißen Temperaturen. Ursprünglich stammt dieses Rezept auch aus einem meiner alten Weight Watchers Kochbücher, ich glaube wir haben über die Zeit hauptsächlich die Menge angepasst, weil es an sich einfach perfekt ist. Und weil es so gut ist, ist …

Continue Reading

Indischer Putenwrap

Rezept

Der Sommer-Mahlzeitenplan setzt auch gleich den Startschuss für ein paar neue Rezepte. Wobei meine Stammleser dieses hier noch von früher kennen dürfen. Ursprünglich ist es aus einem meiner alten Weight Watchers Kochbücher, leicht abgewandelt, und sehr leicht zuzubereiten. Allerdings hat es ein bisschen mehr Vorbereitungszeit.

Continue Reading

Ebly-Frikadellen-Pfanne

Rezept

Wir sind schon mitten in der Planung unseres Sommer-Mahlzeitenplans, aber das letzte Rezept zum Frühlings-Mahlzeitenplan soll natürlich auch noch online kommen. Dieses ist ursprünglich auch ein Weight Watchers Rezept, doch wir haben es in der Art der Verarbeitung und des Inhaltes stark verändert. Credits möchte ich dennoch geben, denn meiner Meinung nach gehört sich das …

Continue Reading

Kartoffel-Wurst-Gulasch

Rezept

Ein Familienrezept, dass wir mittlerweile abgewandelt haben, damit es punktefreundlicher wird. Es ist ein einfaches Rezept, aber etwas aufwendigeres Rezept. Wir mögen dieses Gericht wirklich sehr gerne und freuen uns immer auf die kälteren Monate, weil es mittlerweile doch eher einem Eintopf gleicht. 😊

Continue Reading

Honigpute mit Gemüsenudeln

Rezept

Tatsächlich mal ein etwas aufwändigeres Rezept, dass aber dennoch recht schnell geht. Wir essen es sehr gerne in Übergangszeiten wie Herbst oder Frühling, daher auch auf dem Frühlings-Mahlzeitenplan zu finden, da es noch ein bisschen was von Eintopf hat, aber schon frischer und nicht mehr ganz so schwer ist. Definitiv auch eines der Rezepte aus …

Continue Reading

Strammer Max

Rezept

Ein All-Time-Favorite bei uns und weil er schnell geht und einfach ist, natürlich auch direkt auf unserem Frühlings-Mahlzeitenplan gelandet. Ursprünglich ist das Rezept auch aus einem meiner Weight Watchers Kochbücher, aber natürlich wie immer etwas abgewandelt und nach unserem Geschmack und unserer Art der Zubereitung angepasst.

Continue Reading