Filme #9

Die letzten 5

Wiedermal eine sehr bunte Mischung, nicht nur was das Genre angeht, sondern vor allem auch die Bewertung der einzelnen Filme. Von einem hab ich mir wesentlich mehr erwartet und wurde bitter enttäuscht, andere haben exakt meine Erwartungen getroffen, selbst die schlechten. Warum ich sie mir dennoch anschaue, weiß ich manchmal auch nicht. 😅

Ein paar Enttäuschungen waren leider dabei.

Pets

Als ich den Trailer damals zum ersten Mal gesehen hatte, habe ich mich unglaublich auf diesen Film gefreut. Damals war ich traurig, dass ich ihn nicht im Kino gesehen habe und dann geriet er in Vergessenheit. Plötzlich meldete mir Amazon, dass sie ihn nun im Repertoire haben und ich habe mich gleich darauf gestürzt. Darauf folgte die herbste Enttäuschung seit langem. Alles was an diesem Film wirklich witzig war, habe ich im Trailer schon gesehen. Der Rest ist eher so eine erzwungene Geschichte, damit die Tiere etwas spannendes erleben. Tatsächlich hätte ich einfach gerne einen Film gesehen, wie ich ihn mir nach dem Trailer – und zwar der Trailer in dem noch NICHT das Schiff vorkam – vorgestellt hatte. Tja… schade, aber dieser Film wird es nicht wieder auf meinen Bildschirm schaffen.

Sing

Angekratzt von Pets habe ich mich schon fast nicht getraut Sing anzuschauen. Auch hier war der Trailer vielversprechend und die Erwartungen hoch. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger konnte dieser hier aber punkten. Zwar hat er sich nicht die fünf Sterne verdient, weil er doch ein wenig zu abgedroschen war, aber dennoch mitreißend genug, dass ich ihn gerne wieder anschauen würde. Er war lustig, hatte die nötige Gesellschaftskritik, einen gewissen Biss und die Musik hat einen dann am Ende einfach nur noch mitgerissen. Ach ich fand ihn wirklich wunderbar.

Baywatch

Nein und viele mal mehr: NEIN! Nicht mal Dwayne Johnson kann dieses… dieses… Missgeschick an Film ausbügeln. Zac Efrons Kopf sah, sobald der Oberkörper entblößt war, irgendwie immer aufgesetzt aus, die Handlung erinnerte eher an Eis am Stiel mit einer Ladung Action voll gepumpt. Alles in allem waren aber selbst die Actionszenen langweilig. Ganz ehrlich? Ich war schon von der Serie früher nicht super begeistert, aber DAS hat sie wirklich nicht verdient. Vielleicht hab ich es auch völlig falsch verstanden und es sollte eventuell eine Parodie sein? Aber selbst wenn, wäre es keine gute gewesen.

Deadpool

Ich habe mich lange vor diesem Film gedrückt, warum weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Ich wollte ihn irgendwie nie wirklich sehen, er hat mich einfach nicht gereizt. Schön blöd, denn er ist echt der Knaller. Teilweise ist es wirklich recht eklig, was die Gewaltszenen angeht, aber ich hab sehr oft versucht wegzuhören oder nicht hinzusehen, wenn es mir zu übel wurde. Die Filmschnitte sind einfach nur wow! Also ich möchte ihn gerne nochmal sehen und auch gerne einen zweiten Teil.

Victoria & Abdul

„Sir Henry, diese Mango ist hinüüüber!“ Dieser Satz ist und wird für immer diesen ganzen Film zusammen fassen. Nicht, weil er so aussagekräftig wäre, aber irgendwie blieb der bei Eintausendschön und mir einfach hängen. *haha* Ich muss leider sagen, dass der Trailer die schönsten Stellen schon vorweggenommen hat, aber der Film ist trotzdem sehr schön geworden. Er berichtet über wahre und freundschaftliche Liebe, immer noch passende Gesellschaftskritik und der vermutlich verwegensten Freundschaft die man sich vorstellen kann. Judy Dench ist übrigens eine ganz wundervolle Queen Victoria! 💕


* Bildrechte für die Plakate obliegen den jeweiligen Filmgesellschaften/-verleihen
0

6 thoughts on “Filme #9”

  1. pets war einer der ersten animationsfilme, die ich seit langer zeit gesehen habe – eben auch, weil ich den trailer so entzückend fand. ich fand ihn nicht so schlecht wie du, aber hängen geblieben ist nicht wirklich was.

    1. Ich war einfach total enttäuscht. Hab mir so viel vom Trailer versprochen und eigentlich waren damit die witzigsten Momente auch schon weg genommen. Der Rest war eben so… naja. Für zwei Sternchen hat’s leider nicht gereicht.

  2. Ich hatte mich auch tierisch auf Pets gefreut,weil ich den Trailer schon so herrlich fand. Gut,in der Handlung war er jetzt nicht überragend,aber ich fand ihn klasse. Hatte zuvor Zootopia gesehen und fand das Pets den schlug im Vergleich. Pets 2 steht ja in den Startlöchern. Überleg noch ob ich gucken möchte oder nicht bzw. ich hab noch nicht mal den Trailer gesehen fällt mir gerad ein.
    The Incredibles 2 hab ich ganz dringend auf dem Plan. Den ersten Teil fand ich damals so klasse,den Trailer jetzt mocht ich eigentlich auch gerne. Also,ich lass mich überraschen.
    Bei den restlichen Filmen muss ich passen,hab ich nicht gesehen 😉 Bzw. um Baywatch werd ich tunlichst einen Bogen machen … das kann nicht gut sein 😛

    1. Ehrlich? Ich finde Zootopia um Längen besser als Pets und könnte den auch immer und immer wieder anschauen. So verschieden sind die Geschmäcker. 😅 Hm… also ich werde ihn ziemlich sicher nicht anschauen, außer mir ist irgendwann langweilig und er läuft auf Prime oder Netflix. Hingegen den dritten Teil von Drachenzähmen möchte ich unbedingt sehen! 😍 Ohja… The Incredibles 2 möchte ich mir auch noch ansehen, aber vermutlich eh erst, wenn er draußen ist. Ich verpasse eh die meisten Kinostarts. 😂 Wo mir gerade auffällt, dass ich Grindelwalds Verbrechen immer noch nicht gesehen habe.

  3. Ich mag es nicht, wenn ich im Trailer schon die besten und lustigsten Szenen eines Films zu sehen bekomme. Daher kann ich es auch nachvollziehen, dass dir Pet nicht gefallen hat. Denn wenn man die besten Szenen schon kennt, gibt es einfach keine schönen Überraschungen mehr. Pets habe ich noch nicht gesehen, iiiiirgendwann gucke ich mir den Film aber vielleicht auch mal an.

    Viele Grüße, nossy

    1. Bei manchen Filmen finde ich es gar nicht so schlimm, wenn der restliche Film dann wenigstens alles sinnvoll ergänzt und trotzdem noch was in petto hat. Bei Sing, zum Beispiel, hatte der Trailer auch schon einige der witzigsten Szenen beinhaltet, aber die restliche Geschichte war einfach gut gemacht, hatte noch ein paar Lacher übrig und irgendwie war es stimmig. Bei Pets war das einfach nur schade.

      Ich hoffe er gefällt dir besser, wenn du ihn dir dann anschaust. 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.